Posts tagged "Unihockey"
Erneutes Torfestival gegen Feuerbach

Erneutes Torfestival gegen Feuerbach

Am vergangenen Samstag begrüßten die Igels die Sportvg Feuerbach in der heimischen Gamigstraße. Das Hinspiel gegen das Tabellenschlusslicht aus Stuttgart konnten die Dresdner furios mit 27:3 gewinnen. Trainer Schütze konnte zudem wieder auf einen breiten Kader setzen, sodass ein torreiches Spiel garantiert schien. Das Spiel begann wie erwartet mit viel Ballbesitz für die Hausherren. In...
Igels sind Herbstmeister

Igels sind Herbstmeister

Am 07.12.2019 gastierte die erste Mannschaft der Igels beim Aufsteiger in Dessau. Trainer Schütze musste diesmal krankheitsbedingt auf einige seiner Spieler verzichten, sodass man nur mit 13 Feldspielern anreiste. Das Spiel begann denkbar schlecht, bereits nach 17 Sekunden erzielte Dessau den ersten Treffer der Partie. Dadurch wachgerüttelt versuchten die Igels zunächst Kontrolle über das Spiel...
Nachsehen im Spitzenspiel

Nachsehen im Spitzenspiel

Am Sonntag, den 24.11.2019, reisten die Igels in die Messestadt nach Leipzig. Dort stand das Spitzenspiel der zweiten Bundesliga Süd/Ost gegen den SC DHfK Leipzig an. Trainer Jens Schütze musste dabei auf einige seiner Spieler verzichten. Das Spiel begann etwas schleppend für die Dresdner. Stand man in der Abwehr zunächst gut, konnte man nach vorne...
Pokalaus gegen Rekordmeister aus Weißenfels

Pokalaus gegen Rekordmeister aus Weißenfels

Am 16.11.2019 begrüßten die Igels den Tabellenführer aus der ersten Bundesliga in der heimischen Gamigstraße. Beide Teams waren bis dato noch ungeschlagen in der Saison. Die Dresdner mussten bei diesem Spitzenspiel jedoch auf ihre beiden Topscorer Bruno Haltenorth und Til Robert Franke verzichten. Das Spiel begann wie erwartet mit viel Ballbesitz für Weißenfels. Die Igels...
Regionalligateam erkämpft sich den ersten Punkt

Regionalligateam erkämpft sich den ersten Punkt

Am Sonntag hatte die 2. Mannschaft der Igels ihren ersten Heimspieltag. Gegner waren die Tigers aus Magdeburg. Gegen den Mitaufsteiger aus der Verbandsliga sollten die ersten Punkte der Saison eingefahren werden. Das Spiel begann schleppend, die Magdeburger, mit nur 9 Feldspielern angereist, beschränkten sich zunächst auf das Verteidigen und Kontern, sodass die Elbestädter kaum Lücken...