Liebe Fans,
erneute zwingt uns die aktuelle Lage, sowie die Vorgaben durch Stadtsportbund, Floorball Deutschland, Land und Bund unseren Spiel- und Trainingsbetrieb vorläufig einzustellen.

Die Schließung der Sporthallen betrifft dabei alle Amateursportarten und gilt ab dem 02.11.2020, sodass die letzten regulären Trainingseinheiten am 30.10.2020 stattfinden. Die Aussetzung des Trainings erfolgt nach derzeitigem Plan für 4 Wochen, sodass wir eine voraussichtliche Wiederaufnahme für Anfang Dezember planen. Genaue Details und Updates dazu erfahrt ihr über die jeweiligen Trainer bzw. unsere Homepage und die sozialen Kanäle.

Darüber hinaus haben RSK und SBK von Floorball Deutschland entschieden, den laufenden Spielbetrieb bis mindestens 31.12.2020 zu unterbrechen. Die komplette Stellungnahme des Verbandes findet ihr hier.

Bleibt gesund.