Die Unihockey Igels Dresden sehen sich aufgrund der immer weiter grassierenden COVID-19 Ausbreitung gezwungen, den Spiel- und Trainingsbetrieb in allen Altersklassen bis auf weiteres komplett einzustellen!

Nachdem die SBKOst am 12.03.2020 die Einstellung des regionalen Spielbetriebes anordnete, folgte der Bundesverband und beendete die Bundesligen richtigerweise ebenfalls vorzeitig. Die komplette Stellungnahme des Floorballverbandes findet ihr hier.

Auch wenn es uns schmerzt und wir gern den Schläger weiter schwingen würden, ist alles andere als eine Absage der Trainings derzeit unvernünftig und nicht im Sinne des Vereins. Diese Maßnahme bleibt vorerst bis Ostern 2020 bestehen, wir werden die Situation jedoch immer wieder neu bewerten und die Sperre bei Bedarf verlängern bzw. verkürzen.

Aktuelle Informationen erhaltet Ihr über die Trainer direkt, unsere Homepage oder die angeschlossenen Social-Media-Kanäle.

Wir danken für Euer Verständnis.