JL0A2253

Erik Schuschwary im Dienste der Igels (Bild aus der Saison 2014/2015)

Ur-Igel und Leiter der Sportgruppe Erik Schuschwary ist nicht nur im Verein ein rühriger Sportler, sondern auch auf internationalem Parkett ein gefragter Akteur. Neben dem Trainings- und Ligaalltag beim tschechischen Zweitligisten Florbal Ústi wurde Erik in der vergangenen Woche abermals für die bundesdeutsche Nationalmannschaft beim WM-Qualifikationsturnier im polnischen Lochow aufgeboten. Durch einen zweiten Platz hinter dem schweizerischen Gruppensieger konnte dort die Fahrkarte unserer Nationalequipe zur WM 2016 im lettischen Riga direkt gelöst werden.

Mit Vincent Bonifacio, Kader der U19-Auswahl, schnuppert ein weiterer Igel ausländische Sporthallenluft. Vincent weilt gerade während der sächsischen Schulferien im als älteste schweizerische Stadt geltenden Chur, um dort beim Training mit dem Erstligisten Chur Unihockey ordentlich Erfahrung zu sammeln und Feinschliff zu erhalten. Schon seine Trainingserfahrungen aus der U19-Auswahl haben nicht nur das Training unserer 1. Mannschaft bereichert, diese finden auch reichhaltig Einzug in die Arbeit mit den Mini-Igels, die Vincent zusammen mit Steffen Volt anleitet.